Partner verbinden Gemeinsamkeiten.

Jeder hat so seine Stärken. Partnership-Modelle schöpfen aus den Erfahrungen und Kompetenzen aller beteiligten Akteure. Die PRISMA Unternehmensgruppe sieht in diesem Kontext ihren aktiven Part in der Mitgestaltung von komplexen Veränderungsprozessen und in der Entwicklung von nachhaltigen Standortsystemen. Eine wesentliche Stärke der PRISMA Unternehmensgruppe ist die Breite und die Tiefe des Leistungsspektrums, von der Projektkonzeption, Umsetzung, Finanzierung bis hin zum nachhaltigen Standortmanagement.

Partnership-Modelle eröffnen zusätzlich neue Potenziale für Infrastruktur-, Dienst- und Finanzierungsleistungen. Die Schaffung von gelebten Wissensnetzwerken und die Kooperationen zwischen Wirtschaft und Wissenschaft werden von den Partnern aktiv unterstützt.

Initiative Besuchen

designforum Vorarlberg

Das designforum Vorarlberg ist eine Dialog-, Präsentations- und Vernetzungsplattform für Design und designnahe Disziplinen am CAMPUS V.

Vorarlberg Besuchen

CAMPUS V

Der CAMPUS V bildet die räumliche und inhaltliche Plattform für die Bereiche Kreativwirtschaft, Wissenschaft und Forschung sowie innovative Wirtschaftsdienstleistungen.

Deutschland Besuchen

SEE.STATT Friedrichshafen

Die SEE.STATT ist ein impulsierender Standort, der nicht nur Arbeitswelten verbindet, sondern sie genau so im Kontext mit urbanem Wohnen und modernem Einkaufen sieht.

Mai 2020

START (K)UP. RAVENSBURG: Digitale Impulse

28. Mai 2020
kup. Ravensburg

Details
Juni 2020

50. innovation(night

04. Juni 2020
Competence Center RHEINTAL

Details
Oktober 2020

Lange Nacht der Forschung

09. Oktober 2020

Details