Interpark FOCUS

Erfolg braucht eine gute Umgebung

Rund 25 Unternehmen mit rund 350 Mitarbeiter_innen haben sich bereits für den Unternehmer- und Gewerbestandort Interpark FOCUS in Röthis entschieden. Ein abgestimmter Branchenmix an Unternehmen und Institutionen, eine optimale Verkehrsanbindung (A14, L190), ein aktives Standortmanagement sowie die überbetriebliche Kinderbetreuungseinrichtung KIPA sind nur einige der Vorteile des Interpark FOCUS - dem überregionalen Betriebsgebiet direkt beim Autobahnanschluss Klaus-Koblach.

Betriebsgebiet - im Zentrum von Vorarlberg

Das Betriebsgebiet Interpark FOCUS wurde von der PRISMA Zentrum für Standort- und Regionalentwicklung GmbH, in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Röthis und dem Land Vorarlberg, konzipiert und in verbindliche Richtlinien für einen attraktiven Betriebsansiedlungsstandort überführt. Diese Rahmenbedingungen schaffen die Voraussetzungen für interessante Unternehmensansiedlungen für Klein-, Mittel- und Großbetriebe aus den Bereichen Wirtschaftsdienstleistung, Handel, Handwerk, Gewerbe, Industrie und Logistik.

Haben Sie Fragen?
Wir sind Ihnen jederzeit gerne behilflich.

Melanie Fleisch

Prokuristin

Lage & Kontakt

Auf der Rheintalautobahn A 14 über die Ausfahrt Klaus-Koblach abfahren und den Wegweisern Interpark FOCUS auf der L 190 folgen (ca. 500 m von der Autobahnabfahrt entfernt).

Für Fragen rund um den Standort und die Vermietung von Büros, Produktions- und Lagerflächen in Röthis steht das PRISMA Team jederzeit gerne zur Verfügung.
Interpark FOCUS
6832 Röthis

Melanie Fleisch

Prokuristin