NEWS Am Jahnplatz

Neuer Eislaufplatz eröffnet | Jänner 2020

Am 24. Jänner 2020 wurde im neuen Stadtquartier "Am Jahnplatz" in Feldkirch im Beisein von Bürgermeister Wolfgang Matt und Vertretern von Sutterlüty, Intersport FISCHER sowie vom FLAX Feldkirch der neue Eislaufplatz eröffnet.

Ein sportliches Highlight war die Aufführungen der Eislaufschule Feldkirch. Ab dem Nachmittag durften eifrige Eisläufer gratis bei eisigem Sound vom FLAX ihre Kufen zum Gleiten bringen. Das FLAX versorgte Gäste täglich mit fruchtigen Glühwein, Kinderpunsch und leckeren Hot Dogs.


Eröffnung Am Jahnplatz | OKTOBER 2019

Am 19. Oktober 2019 ab 10:00 Uhr wurde das neue Quartier "Am Jahnplatz" mit tollen Aktionen und speziellen Angeboten feierlich eröffnet.

Gemeinsam mit verschiedenen Dienstleistungsunternehmen und Ordinationen haben auch das Vorarlberger Lebensmitteleinzelhandelsunternehmen Sutterlüty, die Event-Gastronomie FLAX und der Sportartikelanbieter Intersport Fischer dort ihren Standort gefunden. Das urbane Quartier schafft – mit öffentlichen Plätzen, Durchgängen und Passagen – Orte der Begegnung und des Austauschs.

Am Eröffnungstag erwarteten die Besucher viele attraktive Angebote, ein tolles Kinderprogramm und ein zünftiges Oktoberfest im FLAX. Bereits ab dem 17.10.2019 feierten die Geschäfte Am Jahnplatz mit speziellen Aktionen.


Spatenstich für neues Quartier Am Jahnplatz in Feldkirch | Dezember 2016

Am 5. Dezember 2016 wurde im Rahmen einer gemeinsamen Spatenstichfeier mitBürgermeister Mag. Wilfried Berchtold, PRISMA Vorstand DI Bernhard Ölz, Vertretern desPlanungsteams sowie der zukünftigen Mieter der Baubeginn des neuen StadtentwicklungsprojektsAm Jahnplatz gefeiert. Direkt unter dem Feldkircher Wahrzeichen, der Schattenburg,entsteht in den kommenden Jahren ein impulsgebendes Quartier mit neuen Handelsangeboten,Gastronomie, Bürofl.chen und Wohnungen.


POTENTIALe Festival  | November 2016

Überraschend und ausgefallen präsentierte sich die POTENTIALe in Feldkirch. Insgesamt 75 Aussteller führten ihre aktuellen Kollektionen vor und ließen die Besucher live an der Produktion von Designarbeiten teilhaben.

Neben der ArtDesign präsentierten Jungdesigner und Studierende ihre Arbeiten in den leer stehenden Räumlichkeiten der Innenstadt. So war die nostalgieträchtige Turnhalle am Jahnplatz, in der ein temporäres Nähatelier beheimatet war und architektonische Entwürfe der Uni Liechtenstein gezeigt wurden, ein Highlight der insgesamt drei Lost-Places-Schauplätze.


Öffentliche Ausstellung | Juli 2016

Am 5. und 6. Juli 2016 hatten alle Interessierten die Möglichkeit, in der Jahnturnhalle die Planungen für das Quartier „Am Jahnplatz“, das von der PRISMA Unternehmensgruppe in Kooperation mit ZM3 umgesetzt wird, in einer öffentlichen Ausstellung zu begutachten.

Eine Ausstellung bot mit Plakaten und Bildmaterial zur städtebaulichen Entwicklung, zur Architektur, zur Außenraumgestaltung, zum Verkehr, zur James-Joyce-Passage, zur Bauabwicklung und zum Bauphasenplan einen Überblick zum neuen Quartier in Feldkirch. Im Rahmen der Ausstellung standen Vertreter der PRISMA, des Architekturbüros sowie der Stadt Feldkirch für Fragen zur Verfügung.

Haben Sie Fragen?
Wir sind Ihnen jederzeit gerne behilflich.

Melanie Fleisch

Prokuristin

Lage & Kontakt

Der Standort „Am Jahnplatz" liegt direkt unter dem Feldkircher Wahrzeichen, der Schattenburgund grenzt an die charakteristische und denkmalgeschützte Feldkircher Innen- bzw. Altstadt an.

Im fußläufigen Umfeld zum Standort sind der Bahnhof Feldkirch, der Bus-Platz Feldkirch, das Feldkircher Rathaus, diverse Bankinstitute, eine Vielzahl an Handels- und Einkaufsgeschäfte sowie zahlreiche Gastronomiebetriebe.Mit dem Auto erreicht man diesen in wenigen Fahrminuten über die L190, die Autobahn Richtung Bludenz oder Bregenz.

Kontakt
Für Fragen rund um den Standort steht Ihnen das PRISMA Team unter der Telefonnummer 05572/22 1 22 20 jederzeit gerne zur Verfügung.
Am Jahnplatz
Jahnplatz 1
6800 Feldkirch

Melanie Fleisch

Prokuristin