FAQs kup. Ravensburg


Woher kommt der Name kup.?
kup. kürzt nicht nur den Standort "an der Kuppelnau" ab - ein geschichtsträchtiges Stadtgebiet von Ravensburg - in kup. steckt auch die Ausrichtung als urbane Kommunikationsplattform, zukunftsgerichtetes Kooperationsmodell und spannendes Partnerschaftskonzept zum Thema Inklusion.


Wo befindet sich das kup. Ravensburg?

In der Nordstadt, genauer gesagt in der Parkstraße 40. Zu erreichen vom Kuppelnau Parkplatz aus, von der Ulmer Straße sowie von der Schussentraße aus. Fußläufig vom Bahnhof in 10 Minuten sowie auch von der Altstadt in 10 Gehminuten.


Wer sind die Partner?

Die PRISMA Unternehmensgruppe und die Stiftung Liebenau.


Wer hat das kup. geplant?
Das renommierte Vorarlberger Architekturbüro Dietrich | Untertrifaller Architekten ZT GmbH aus Bregenz (A).


Wann wird das kup. fertiggestellt sein?
Die Fertigstellung ist im Sommer 2018 geplant.


Was sind die Schwerpunkte im kup.?
Im kup. gibt es moderne, flexibel gestaltbare Büroräumlichkeiten, einen Seminarraum sowie weitere Veranstaltungsflächen, eine öffentliche Gastronomie, einen Förderbereich für Menschen mit Behinderungen, Unterstützungsleistungen für Start-Ups und vieles mehr. 


Wie lange brauche ich fußläufig bis in die Innenstadt?
Nur 10 Gehminuten.


Was ist Start (k)up. Ravensburg?
Start (k)up. Ravensburg versteht sich als inhaltliche Netzwerk- und Unterstützungsplattform für Existenzgründer und Spin-offs. Ziel ist es, durch themenbezogene Impulse, Aktivitäten und Hilfestellungen ein gründungsfreundliches Umfeld in der Wirtschaftsregion zu schaffen.

 
Über welchen Link kommt man zum Veranstaltungsprogramm der PRISMA Unternehmensgruppe?
www.prisma-zentrum.com/events


Anfahrtsplan

Lage & Umfeld

Das neue Gebäude in der Parkstraße in Ravensburg befindet sich in zentrumsnaher Lage, die Innenstadt ist fußläufig in wenigen Minuten erreichbar.

Mehr erfahren

Kontakt

Bleiben Sie im Gespräch

Bei Fragen zum Standort sowie zu verfügbaren Büromietflächen steht Ihnen das PRISMA Team gerne zur Verfügung.

Kontakt

News | 09.08.2019

Manne Lucha besucht KuBiQu | August 2019

Im Rahmen des Sommerprogramms der Grünen, besuchte Manne Lucha, Minister für Soziales und Integration am Freitag, 09. August das KuBiQu (Kunst und Bildung im Quartier) in Ravensburg.

Mehr erfahren