Die 34. Veranstaltung aus der Reihe Innovation V fand am 24.03.2014 statt.

Thema des Abends war „Big Data“. Big Data ist die Fähigkeit aufgrund von vielen Daten Einsichten zu gewinnen, die sich aus wenigen Daten nicht gewinnen lassen. Damit kann Google nur aus Suchanfragen vorhersagen, wie sich die Wintergrippe verbreitet, und UPS wann ein Zustellfahrzeug repariert werden muss noch bevor es tatsächlich kaputt geht. Daraus können nicht nur Unternehmen effizienter arbeiten, sondern es entstehen auch neue Produkte und Dienstleitungen. Big Data beschert Amazon.com dreißig Prozent seines Jahresumsatzes, und lässt Google in dutzende Sprachen übersetzen.

Als Referent der Veranstaltung ist Viktor Mayer-Schönberger, österreichischer Jurist, Hochschullehrer und Autor aufgetreten.

 

Für diese Veranstaltung gibt es keinen Audio-Mitschnitt und keine Präsentation zum Download. Link zum Buch "Big Data" auf Amazon.com