Zukunft. So schnell kommt die

Wer sich mit der Entwicklung, Gestaltung und Umsetzung von impulsgebenden Standorten beschäftigt, setzt sich immer mit aktuellen Fragen auseinander: Was und wo sind die Herausforderungen der Stadtentwicklung? Welches sind die gesellschaftlichen und damit verbunden die räumlichen Veränderungen? Prognosen sehen die Arbeit interaktiver und kollaborativer. Der Trend von Communities, gemeinsamen Initiativen und Plattformen wird sich weiter verstärken. Neue Formen der Kooperation sind nicht nur schöne Vision, sondern illustrer Alltag.

Die PRISMA Unternehmensgruppe gestaltet aktiv, mit entsprechenden Netzwerk-Kooperationen und zukunftsweisenden Modellen, von Wien bis Friedrichshafen. Initiativen wie das designforum, Veranstaltungen wie die Innovation Night, Workshops im Kreativ- und Innovationsbereich, überbetriebliche Kinderbetreuungseinrichtungen sowie Unternehmensgründermodelle zeigen, dass Entwicklungen auf dem richtigen Weg sind, wenn die Weichen entsprechend gestellt sind.

Diese Initiativen greifen, weil sie auf die Unternehmen und auf die Menschen in den Standorten übergehen und die Räume zu inspirierenden Begegnungs- und Erlebniswelten machen. Hier findet der konstruktive Austausch statt, beruflich wie auch privat. Und das hat Zukunft. Nachhaltigkeit ist ein anderes Wort dafür.

Initiativen

designforum Vorarlberg

Das designforum Vorarlberg ist eine Dialog-, Präsentations- und Vernetzungsplattform für Design und designnahe Disziplinen am CAMPUS V.

Mehr erfahren

Initiativen

KICA

KICA ist die überbetriebliche Kinderbetreuung am CAMPUS V.

Mehr erfahren

Innovation B

Innovation Nights

Innovation B (Innovation Bodensee) ist eine Initiative zur nachhaltigen Verankerung der Themen Innovation, Technologie und Forschung sowie zur Netzwerkbildung.

Mehr erfahren